Südlicher Blaupfeil (Orthetrum brunneum)
 
 Männchen 
 Weibchen 
 Larve 
 
Südlicher Blaupfeil, Weibchen von der Seite, klein Südlicher Blaupfeil, Weibchen seitlich von oben, klein
Weibchen
Weibchen sitzt gerne auf dem Boden / wird nach der Paarung vom Männchen bewacht und zur Eiablage begleitet / Eiablage erfolgt an seichten Stellen meist mit begleitendem Männchen / alleine legendes Weibchen wird sofort von Männchen ergriffen
Erkennungsmerkmale
Alttier   Jungtier
 
Weitere Bilder und Infos

Reifes Weibchen Südlicher Blaupfeil

Die Weibchen des Südlichen Blaupfeils sind unauffällig bräunlich gefärbt. Die Farbe verdunktelt sich mit zunehmendem Alter.
Weibchen Südlicher Blaupfeil auf Boden

Als wärmeliebende Art setzen sich Südliche Blaupfeile gerne auf den Boden.

Weibchen Südlicher Blaupfeil frisst Fliege

Auch Fliegen werden von diesen gewandten Jägern erbeutet.

Paarungsrad Südlicher Blaupfeil

Die Paarungsräder des Südlichen Blaupfeils setzen sich meist auf den Boden, falls dort keine Gefahr droht, wie etwa direkt am Gewässerufer durch Frösche.


Bewachte Eiablage Südlicher Blaupfeil

Auf dieser Aufnahme sieht man sehr schön, wie eng die Bewachung des Weibchens durch das Männchen bei der Eiablage sein kann.

Südlicher Blaupfeil Eiablage, Männchen rüttelt über Weibchen

Hält das Weibchen irgendwo inne um Eier zu legen, ist das Männchen gezwungen in den Rüttelflug zu gehen um die Bewachung sicherzustellen.






Video
Männchen des Südlichen Blaupfeils versucht Weibchen bei der Eiablage zu bewachen
zur Galerie Grosslibellen